Bücher

Festplatte Unterbewusstsein

Dieses Buch "Festplatte Unterbewusstsein" ist der untrügerische Spiegel unseres Selbst, unserer Welt. Wer einmal genau hinein schaut, wird die Wahrheit erkennen. Der Leser erfährt die Wahrheit über sich, sein Verhalten und den Grund für das Ausbleiben der Erfüllung seiner Herzenswünsche, seiner Zufriedenheit und das vergebliche Warten auf den Erfolg. Dass unser Denken eine Anreihung verschiedenster Gedankenkonditionierungen ist, die wir auf unserer menschlichen Festplatte gespeichert haben, gehört zu den Kernaussagen dieses Buches. Das Buch stellt nicht wie die meisten anderen Bücher mit dem Anspruch "Lebenshilfe" eine Oberflächentherapie dar, sondern vereint Erkenntnisse mit physischen Hilfswerkzeugen. Meine umfangreiche Recherchen haben ergeben, dass dieses Buch einzigartig ist. Und zwar deshalb, weil es die Funktionsweise unseres Verhaltens widerspiegelt, sowohl eindrücklich als auch verständlich erklärt und technische Hilfe in Form eines interaktiven Systems liefert.

Eine zu dem Buch mitgelieferte Audio- CD beinhaltet unter anderem eine geführte Meditationsreise, bei dem der Leser seine genau definierten Ziele in Bildern und Emotionen einbringt. Durch die neu antrainierten Gedankenkonditionierungen stellt sich innerhalb kürzester Zeit ein neues Lebensgefühl ein, das der Leser nicht mehr missen möchte. Erste Erfolge zeichnen sich rasch in vielen Lebensbereichen ab.

Das Buch "Festplatte Unterbewusstsein" beinhaltet eben nicht nur Wissen, sondern es enthält Erkenntnisse und die entsprechenden Werkzeuge um diese auch umsetzen zu können. Lebensweisheiten, die ich als Autor in Gedichtsform verfasst habe, wirken als zusätzliche Erinnerungsanker und lassen sich zu vielen Gelegenheiten immer wieder anhören. Ich als Autor hatte durch die Folgen eines schweren Verkehrsunfalls mit 18 Jahren und den dadurch entstandenen körperlichen Einschränkungen, die dazu führten, dass ich den erlernten Metallberuf  nicht mehr ausführen konnte,  nur  sehr wenige Chancen mein Leben erfolgreich zu gestalten. Doch durch die Anwendung meiner Mentaltechnik, wurde ich ein erfolgreicher Unternehmer in der Metallveredlung und sogar Erfinder von Maschinen und kleiner technischer Hilfen für den Haushalt.

Erfahren Sie wie ich trotz weiterer gesundheitlicher Rückschläge diesen Weg aufgeben musste, doch dann mich als  Schauspieler und Sprecher ausbilden lies, in dem ich heute erfolgreich arbeite.

Philosophie

Ewigkeit

Die Ewigkeit, kein Anfang, kein Ende, und dein Leben mitten drin. Sie ist unfassbar groß die Ewigkeit, dein Leben kaum ne Kleinigkeit Ist es wichtig oder wertvoll, warum macht es einen Sinn? Ist viel zu klein um zu begreifen, schaut Gott da wirklich hin?

Oft viel Schmerz und auch oft viel Trauer, begleiten dich durch deine Zeit, welche scheint, wie ein Wimpernschlag in der Ewigkeit.

Erfährst du auch in kurzer Zeit, zu welcher Last  dein Herz zu tragen bereit. So scheint das Leben oft schicksalhaft, doch Dir, deiner Seele ist gegeben große Macht.

Sie trägt dich von Leben zu Leben in einem irdischen Kleid, vom Leben bis in Ewigkeit, bis du erreicht hast Göttlichkeit.
Aus dieser Sicht macht es auch Sinn, bist wichtig, wertvoll von Anbeginn.

So sollst du schätzen jeden Augenblick! Auch scheint dies nur eine Winzigkeit. Merke doch, aus vielen Momenten besteht die Ewigkeit!

Ich bin die Zeit

Ich bin die Zeit die dir bleibt

Ich bin dir bewusst wenn Du lächelst oder herzhaft lachst.

Ich bin Dir bewusst wenn das Glück vor dir die Biege macht.

Ich werde für dich kostbarer als jeder Edelstein, bevor du von mir gehst und die Welt lässt allein.

Ich heile deine Wunden wenn du mich lässt und trage dich durch Morast und Geäst.

Du folgst mir stets, bist nah bei mir durch deine Lebensdauer, erkennst mich oft erst wenn dein Haupt wird grauer.

Hätte ich nur ein irdisches Kleid sodass du erkennen könntest, mich die Zeit.

Ich möchte dich lachen und Dein Herz vor Freude hüpfen sehen.

Ich will dich begleiten wenn dein Verstand ein Spiel mit Dir treibt. Ich bin die Zeit die Dir bleibt!

Lebe den Augenblick

Du lebst Tag ein Tag aus, meist unbewusst.

Nimmst vieles hin im Überdruss.

Denkst oft an das was vor dir liegt, auch an Gedanken, die längst versiegt.

Die Zeit davor, Vergangenheit. Auch manches Wort, tat dir oft leid, sie kommt nicht mehr zurück, auch nur für einen Augenblick.

Hast Pläne oft für viele Jahre, willst Glücklich sein, du bist bereit, Häufst Güter an, hast graue Haare, der Körper alt, die Seele schreit.

Dann hast du käufliches wie einst gedacht, und dein Leben damit zu gebracht.

Es soll dir bescheren nun den Kick, nur für einen Augenblick.

Du willst den Moment bloß fangen, doch dann ist er schon vergangen.

Du sollst genießen ohne Fragen, ohne den Dingen nachzujagen. Verenn Dich nicht in Deiner Zeit, erkenne die Lebendigkeit.

Dein ganzes Streben nach dem Glück, liegt doch in jedem Augenblick.

Du fragst wie geht das, was muss ich tun, wie kann ich Glück empfinden?

Verstand kaum reicht es zu ergründen, nur müßig kannst du Weisheit finden.

Bis Du weißt wo Glück entsteht, so manches Jahr vergeht.

Du suchst verzweifelt überall, hast Tränen mehr als Lachen.

Das Glück ist greifbar nah, nur du allein kannst´s machen.

Mit Liebe scheint es wie ein Trick, für einen Augenblick.